Neue Studienergebnisse publiziert am EPUAP Kongress in Belfast zeigen signifikante Reduktionen in sowohl Dekubitus- als auch Sturzinzidenzen

compliant-concept - 12.05.2018

Wie kürzlich in unserer Rubrik Events berichtet, präsentierte Frau Florence Carrea-Bassin am 20. und 21. September 2017 erste Ergebnisse aus der Erprobung des Mobility Monitors in der Abteilung Innere Medizin des Universitätsspitals Lausanne auf dem EPUAP Kongress in Belfast. Interessierte Zuhörer zeigten sich von der erstmaligen, systematischen Erfassung, Auswertung und Publikation eines Einsatzes des Mobility Monitors in einem Akutspital beeindruckt. Ein High-Light der Präsentation war, dass die Dekubitus- und Sturzinzidenz im Laufe der Evaluation auf jeweils 0% gesenkt werden konnte. Den Abstract der Präsentation können Sie bereits heute auf Seite 64 einsehen: http://epuap2017.org/fileadmin/user_upload/EPUAP/Katalog_EPUAP_2017_FINAL.pdf.

 

Die Autoren beabsichtigen weitere Details der Evaluation zu veröffentlichen. Wir werden Sie rechtzeitig darüber informieren.